Banner

 

Inschrift auf dem Grabstein in der Rehunger Kirche

 

 

         Christoph von Worbis

  

Ich habe einen guten Kampf gekämpft.

Ich habe den Lauf vollendet.

Ich habe Glauben gehalten.

Hinfort ist mir beigelegt

die Krone der Gerechtigkeit,

welche mir der Herr an

jene Tage der gerechte

Richter geben wird.

Nicht mir aber alleine,

sondern auch alle, die seine

Erscheinung lieb haben.

 

 

Auf dem Grabstein, rundum zu lesen:

 

Der fröhlichen Auferstehung erwartend – der hochedelgeborene Herr

Erb u. Gerichtsherr Jobst Christoph von Worbis geb. 5.August

 

zurück

XStat-Homepage